Artikel zur Langlebigkeit

die 5 besten Anti-Aging-Ergänzungsmittel, die Sie kennen sollten

Altern ist etwas, das uns allen passiert, und wir möchten es größtenteils so gut wie möglich aufhalten.

Altern – es ist etwas, was wir alle tun und größtenteils aufhalten wollen. Dieser langsame Abbau biologischer Funktionen im Laufe der Zeit tritt auf, wenn sich der Körper nicht an metabolischen Stress anpasst, was dazu führt zellalterung, Krankheit und schließlich – Tod. Es wird angenommen, dass das Altern eine Reihe möglicher Ursachen hat, wie etwa oxidative Schäden, Körperverletzungen, Mitochondrienschäden und Telomerverkürzungen. Auch wenn wir dem Tod oder der Zeit davor nicht entkommen können, ist es mit der Hilfe eines Menschen möglich, die altersbedingten Schäden, die zu einer geringeren Lebensqualität führen können, zu minimieren antialterung nahrungsergänzungsmittel. Werfen wir einen genaueren Blick auf die unterstützende Forschung hinter den Besten anti-Aging-Ergänzungsmittel und Top-Ergänzungsmittel für die Langlebigkeit heute auf dem Markt.

Fünf der besten Anti-Aging-Ergänzungsmittel 

Mithilfe eines Anti-Aging-Nahrungsergänzungsmittels können Altersschäden möglicherweise minimiert werden.

1. NMN-Ergänzung

Als Vorstufe von Nicotinamidadenindinukleotid (NAD+) nicotinamidmononukleotid (NMN) unterstützt Hunderte von Stoffwechselfunktionen, die für ein gesundes Altern entscheidend sind. Der NAD+-Spiegel sinkt mit zunehmendem Alter, wodurch seine Fähigkeit, unsere Zellen mit Energie zu versorgen und sie vor schädlichem oxidativem Stress zu schützen, abnimmt. Ein Organ, das von einer NMN-Ergänzung stark profitieren kann ist das Gehirn, das bei jeder einzelnen körperlichen Handlung eine Rolle spielt. In einem studie von GeroScience, NMN es wurde festgestellt, dass es die gesunde Reparatur der Blutgefäße, die Durchblutung und die Blutversorgung im Gehirn unterstützt, was dazu beitrug, den Gehirnnebel zu verringern und die geistige Konzentration zu steigern. A studie in Gehirnforschung stellte fest, dass NMN-Ergänzungsmittel zum Schutz beitrugen schützen vor kognitiven Beeinträchtigungen und Nerventod bei Ratten, indem sie Amyloid-β-Oligomere reduzieren, die primären Neurotoxine, die für eine Verschlechterung der kognitiven Funktion verantwortlich sind.

Außerdem stellte NMN die NAD+- und ATP-Spiegel (Adenosintriphosphat) der Ratte wieder her – die in Mitochondrien vorkommende Chemikalie, die Energie freisetzt, die für kritische Zellprozesse benötigt wird. Dies deutet darauf hin, dass NMN eine Anti-Aging-Wirkung bieten könnte vorteile für Menschen mit Neurodegeneration des Gehirns.

Was ist bei der Ergänzung mit NMN zu beachten:

  • NMN-Pulver obietet im Vergleich zu anderen die höchste Absorption NMN-Ergänzungen. Mit Flüssigkeiten und unter der Zunge löslich. 
  • Retardtabletten bewirken eine langsamere Freisetzung von NMN als Pulver.
  • Kapseln sind eine weitere Option mit langsamer Freisetzung, um den NMN-Spiegel über einen längeren Zeitraum zu erhöhen.
  • Lutschtabletten sind eine praktische NMN-Ergänzung für eine schnelle Aufnahme unter der Zunge.

2. Trans-Resveratrol

Trans-Resveratrol ist die aktive, bioverfügbare Komponente, die Resveratrol – ein natürliches Phenol, das in Traubenschalen und Wein vorkommt – seine antioxidativen und immunmodulierenden Gesundheitsvorteile verleiht. Eine Möglichkeit, wie Trans-Resveratrol beim Anti-Aging hilft, ist die Aktivierung sirtuine, schützende Gene, die die Zellgesundheit regulieren. NMN aktiviert auch diese „Langlebigkeitsgene“ und bildet zusammen mit Trans-Resveratrol ein kraftvolles Duo. Eins studie bis zum Zeitschrift für klinische und experimentelle Kardiologie festgestellt, dass Resveratrol bei Interaktion mit dem Sirtuinsystem eine ausgeprägte positive kardiovaskuläre Modulation bewirkt. 

Darüber hinaus ist Trans-Resveratrol ein wirksamer Fänger freier Radikale, der Ihr antioxidatives Profil verbessern und den oxidativen Schaden verringern kann, der zum altersbedingten Rückgang beiträgt. Bei langfristiger Einnahme kann es eine gesündere Entzündungsreaktion im Herz-Kreislauf-System fördern. Letztendlich ist es nicht nur ein erstklassiges Anti-Aging-Ergänzungsmittel, sondern bietet auch eine Reihe weiterer gesundheitlicher Vorteile. 

Was ist bei der Ergänzung mit Trans-Resveratrol zu beachten: 

  • Trans-Resveratrol ist die bioaktive Form von Resveratrol und weist die wertvollste biologische Aktivität auf. 
  • Eine Ergänzung, die auch organische Cofaktoren und BioPerine enthält® kann die Absorption und Blutkonzentration von Trans-Resveratrol um bis zu 1544 % verbessern. 

3. TMG

Am häufigsten bekannt als Betain, trimethylglycin (TMG) ist eine Aminosäure mit drei Methylgruppen, die an jedes Glycinmolekül gebunden sind. Es fungiert als entscheidender Methylspender auf einem ähnlichen Weg wie B12 und unterstützt die Methylierung – einen grundlegenden Prozess, der für viele biologische Funktionen wie Energieproduktion, Stoffwechsel, Zellteilung, DNA-Expression und Produktion von Antioxidantien verantwortlich ist. All dies wird durch dieses Langlebigkeitspräparat und andere Anti-Aging-Produkte unterstützt.

Durch Stress und genetische Mutationen wie das MTHFR-Gen werden unsere Methylpools erschöpft, was zu einer verminderten Funktionalität und verstärkten Zeichen des Alterns führt. Die Kombination von TMG mit NMN kann zum Schutz vor altersbedingten Krankheiten beitragen, indem die Methylpoolpopulation erhöht wird, sodass unser Körper die für eine optimale Gesundheit erforderlichen Aufgaben erfüllen kann. Da unsere Fähigkeit zur Methylierung mit der Zeit und dem Alter abnimmt, nimmt auch unsere Fähigkeit ab, die vielen Anti-Aging-Prozesse, insbesondere die Genexpression, zu unterstützen. Veränderungen in der DNA-Expression können möglicherweise zu altersbedingten Krankheiten beitragen. Daher könnte die Unterstützung der Methylierungsfähigkeit mit Methyldonoren wie TMG diese Veränderungen abwehren. 

Was ist bei der Ergänzung mit TMG zu beachten: 

  • Am besten nehmen Sie TMG morgens mit Cofaktoren wie B6, B12 und Folsäure ein, unabhängig von den Mahlzeiten. 
  • Wenn Muskelverspannungen oder Kopfschmerzen auftreten, reduzieren Sie die TMG-Dosis oder brechen Sie das Produkt ab und informieren Sie Ihren Arzt, wenn diese nicht nachlassen. 
  • Überschreiten Sie nicht die empfohlene Dosis. 
Anti-Aging-Nahrungsergänzungsmittel können oxidativen Stress bekämpfen und die Stoffwechselfunktion steigern, um Ihre Gesundheit zu verbessern.

    4. Berberin

    Berberin ist eine Alkaloidverbindung, die typischerweise aus Berberitzen- oder Gelbwurzelpflanzen gewonnen wird. Sie wirkt als Antioxidans und fördert eine gesündere Entzündungsreaktion, während sie gleichzeitig die AMP-aktivierte Proteinkinase (AMPK) aktiviert. Dieses AMPK-Enzym warnt den Körper, wenn in den Zellen ein niedriges Energieniveau herrscht. Wenn dies geschieht, werden die intrazellulären Energieniveaus wiederhergestellt. Das Hinzufügen von Berberin zu einem Ergänzungsstapel aus NMN und Trans-Resveratrol kann die Gesundheit verbessern und verbessern längeres Leben

    Was ist bei der Ergänzung mit Berberin zu beachten: 

    • Für eine optimale Aufnahme wird Berberin am besten zu fetthaltigen Mahlzeiten eingenommen. 
    • Konsultieren Sie vor der Anwendung Ihren Arzt, wenn Sie schwanger sind, stillen, unter einer gestörten Blutzuckerkontrolle leiden oder wegen einer Krankheit in Behandlung sind. 

    5. Pterostilben

    Pterostilben, eine natürliche Nahrungsverbindung, ist der wichtigste antioxidative Bestandteil in Blaubeeren. Obwohl Pterostilben dem normalen Resveratrol ähnelt – nicht zu verwechseln mit Trans-Resveratrol –, weist es laut einer Aussage eine erhöhte Bioverfügbarkeit mit einer Absorptionsrate von etwa 80 % auf tierstudie. Dies ermöglicht eine erhöhte Fähigkeit zum Schutz vor altersbedingten Entzündungen, die sich positiv auf die Herzgesundheit, das Immunsystem und die kognitiven Funktionen auswirken können. 

    Wie NMN und trans-Resveratrol kann Pterostilben das SIRT1-Langlebigkeitsgen aktivieren, indem es die Sirtuinproduktion auslöst – Enzyme, die eine Rolle bei der DNA-Replikation und dem Abbau von NAD+ spielen, das zur Energiegewinnung benötigt wird. Die Einnahme von NMN zusammen mit Pterostilben kann die Energieproduktion beschleunigen und den Alterungsprozess auf zellulärer Ebene verlangsamen. 

    Was ist bei der Ergänzung mit Pterostilben zu beachten: 

    • Suchen Sie nach Pterostilben-Produkten, die zusätzliche Antioxidansquellen enthalten. 
    • Während Sie den Zellstoffwechsel ankurbeln, beginnen Ihre Zellen, Abfallstoffe zu entfernen, sie aufzufangen und aus dem Körper zu befördern. 
    • Schwangere und stillende Frauen sollten vor Beginn einer Pterostilben-Ergänzung ihren Arzt konsultieren. 

    Das wegnehmen

    Zwar gibt es möglicherweise eine Reihe von Nahrungsergänzungsmitteln, die angeboten werden antialterung wirkungen – NMN, Trans-Resveratrol, TMG, Berberin und Pterostilben haben in letzter Zeit Aufmerksamkeit erregt, weil sie Sirtuin-Enzyme aktivieren können. Jedes Nahrungsergänzungsmittel wirkt einzeln gut, aber in Kombination wirken sie synergetisch, um oxidativen Stress zu bekämpfen und die Stoffwechselfunktion zu steigern, um Ihre Gesundheit zu verbessern.

    Verweise:

    Gilbert SF. Entwicklungsbiologie. 6. Auflage. Sunderland (MA): Sinauer Associates; 2000. Altern: Die Biologie der Seneszenz. Verfügbar ab: https://www.ncbi.nlm.nih.gov/books/NBK10041/

    Johnson AA, Akman K, Calimport SR, Wuttke D, Stolzing A, de Magalhães JP. Die Rolle der DNA-Methylierung bei Alterung, Verjüngung und altersbedingten Krankheiten. Verjüngungsres. 2012;15(5):483-494. doi:10.1089/rej.2012.1324

    Kapetanovic, im, muzzio, m., huang, z. et al. Pharmakokinetik, orale Bioverfügbarkeit und Stoffwechselprofil von Resveratrol und seinem Dimethylether-Analogon Pterostilben bei Ratten. Chemotherapeutikum gegen Krebs 68, 593–601 (2011). doi:10.1007/s00280-010-1525-4

    Kiss T, Balasubramanian P, Valcarcel-Ares MN, et al. Die Behandlung mit Nicotinamidmononukleotid (NMN) mildert oxidativen Stress und rettet die angiogene Kapazität in gealterten zerebromikrovaskulären Endothelzellen: ein potenzieller Mechanismus zur Vorbeugung vaskulärer kognitiver Beeinträchtigungen. Gerowissenschaften. 2019;41(5):619-630. doi:10.1007/s11357-019-00074-2

    Mohar DS, Malik S. Das Sirtuin-System: Der Heilige Gral von Resveratrol?. J-Klinik-Experiment-Kardiologe. 2012;3(11):216. doi:10.4172/2155-9880.1000216

    Wang X, Hu Gehirnres. 2016;1643:1-9. doi:10.1016/j.brainres.2016.04.060

    Weiskirchen S, Weiskirchen R. Resveratrol: Wie viel Wein muss man trinken, um gesund zu bleiben?. Adv Nutr. 2016;7(4):706-718. Veröffentlicht am 15. Juli 2016. doi:10.3945/an.115.011627


    Älterer Eintrag Neuerer Beitrag