Artikel zur Langlebigkeit

Ein echter Captain America? Das Spezialeinsatzkommando der Vereinigten Staaten testet eine Anti-Aging-Pille für menschliche Leistungsfähigkeit

Das Spezialeinsatzkommando der Vereinigten Staaten testet eine Anti-Aging-Pille für menschliche Leistungsfähigkeit

Im nächsten Jahr geht das Special Operations Command (SOCOM) davon aus, mit klinischen Studien mit einer Pille zu beginnen, die einige der degenerativen Auswirkungen des Alterns und von Verletzungen hemmen oder reduzieren könnte – Teil eines umfassenderen Vorstoßes des Pentagons für „verbesserte menschliche Leistungsfähigkeit“. 

Marinekommandant Tim Hawkins, ein SOCOM-Sprecher, sagte SOCOM hat seit seiner Einführung im Jahr 2018 „3,95 € Millionen für diese Bemühungen ausgegeben“. „Wir haben präklinische Sicherheits- und Dosierungsstudien abgeschlossen, in Erwartung weiterer Leistungstests im Geschäftsjahr 2022.“ SOCOM nutzt Mittel der Other Transaction Authority (OTA) – wie das Verteidigungsministerium (DoD) spezifische Prototypen, Forschungs- und Produktionsprojekte durchführt –, um bei der Entwicklung der Pille mit dem privaten Biotech-Labor Metro International Biotech, LLC (MetroBiotech) zusammenzuarbeiten .

Das Spezialeinsatzkommando der Vereinigten Staaten testet eine Anti-Aging-Pille für menschliche Leistungsfähigkeit

Was ist in der Anti-Aging-Pille von SOCOM enthalten?

Obwohl SOCOM keine Informationen über den Inhalt der Pille veröffentlicht hat, kann man durchaus vermuten, dass es sich dabei um erstklassige niedermolekulare Nikotinamid-Adenin-Dinukleotid-Verstärker (NAD+) handelt, die das A und O von MetroBiotech sind. In den letzten zehn Jahren haben Studien gezeigt, dass der NAD+-Spiegel mit zunehmendem Alter abnimmt und eine Rolle bei altersbedingten und häufiger auftretenden Krankheiten spielt, was ein wachsendes Interesse an der Entwicklung optimaler NAD+-Booster hervorruft.

Die führende Verbindung des Unternehmens, MIB-626 – eine proprietäre Formulierung der kristallinen Form eines direkten NAD+-Vorläufers namens Nicotinamidmononukleotid (NMN) – wird derzeit in der klinischen Entwicklung entwickelt. Forscher haben bei Nagetieren gezeigt, dass NMN den Energiestoffwechsel, die körperliche Aktivität und die Sehfähigkeit unterstützt. NMN ist möglicherweise für die Streitkräfte relevant, insbesondere für diejenigen, die von Explosionen bedroht sind. Es hat sich gezeigt, dass NMN selbst nach Lärmbelastung lärmbedingten Hörverlust und die Degeneration des Cochlea-Nervs verhindert.

Stellt das US-Militär Superheldensoldaten her? 

Was genau will SOCOM also mit einer „Anti-Aging“-Pille erreichen? „Bei diesen Bemühungen geht es nicht darum, körperliche Merkmale zu schaffen, die es auf natürliche Weise nicht bereits gibt“, sagte Commander Hawkins. „Hier geht es darum, die Einsatzbereitschaft unserer Streitkräfte durch die Verbesserung von Leistungsmerkmalen zu verbessern, die normalerweise mit zunehmendem Alter abnehmen.“ Der Marinekommandant erklärt, dass die Grundlage für die „Anti-Aging-Pille“ ein sogenanntes „menschliches Leistungs-Kleinmolekül“ sei.

Commander Hawkins sagt: „Im Wesentlichen arbeiten wir mit führenden Industriepartnern und klinischen Forschungseinrichtungen zusammen, um ein Nutrazeutikum in Form einer Pille zu entwickeln, das für eine Vielzahl von Anwendungen sowohl bei Zivilisten als auch bei Militärangehörigen geeignet ist und deren daraus resultierender Nutzen möglicherweise verbessert wird.“ menschliche Leistung – wie erhöhte Ausdauer und schnellere Genesung nach Verletzungen.“

Das Spezialeinsatzkommando der Vereinigten Staaten testet eine Anti-Aging-Pille für menschliche Leistungsfähigkeit

Die Pille „hat das Potenzial, wenn sie erfolgreich ist, das Altern wirklich zu verzögern und das Auftreten von Verletzungen wirklich zu verhindern – was einfach unglaublich bahnbrechend ist“, Lisa Sanders, Direktorin für Wissenschaft und Technologie bei Special Operations Forces, Beschaffung, Technologie und Logistik ( SOF AT&L), sagte. Sanders sagt, dass SOCOM sich aus der langfristigen Gentechnik herausgehalten hat, weil „das den Menschen sehr, sehr unangenehm ist“. Der Direktor von SOF AT&L ist der Meinung, dass „es einen riesigen kommerziellen Markt für Dinge gibt, die Verletzungen vorbeugen, das Altern verlangsamen und den Schlaf verbessern können.“

Diese Pille imitiert also nicht den radioaktiven Biss, der Peter Parker in Spider-Man verwandelt, und verleiht ihm spinnenbezogene Fähigkeiten wie das Festhalten an Oberflächen. Dies ist auch nicht das „Super Soldier Serum“, mit dem Steve Rogers, ein gebrechlicher junger Künstler, in Captain America verwandelt wurde, aber es gibt einige Ähnlichkeiten. Beispielsweise verbessert das Super Soldier Serum die Stoffwechselfunktionen und verhindert die Ansammlung von Ermüdungsgiften in seinen Muskeln, wodurch Captain American eine Ausdauer erhält, die weit über die eines normalen Menschen hinausgeht.

Das bedeutet nicht, dass jeder Soldat (oder Zivilist) eines Tages magische Heilkräfte besitzen wird, geschweige denn einen unzerstörbaren Schild erhalten wird. Bei Erfolg kann die Pille jedoch möglicherweise dabei helfen, die Heilung und ein gesundes Altern zu unterstützen.



Älterer Eintrag Neuerer Beitrag