Artikel zur Langlebigkeit

Warum Nicotinamid-Ribosid und Pterostilben das perfekte Paar für Menschen über 40 sind

Warum Nicotinamid-Ribosid und Pterostilben das perfekte Paar für Menschen über 40 sind

Die Optimierung der Lebensgewohnheiten – nahrhafte Lebensmittel essen, regelmäßig Sport treiben, gut schlafen – ist das Ziel grundlage jedes intelligenten langlebigkeitsplans, da ohne diese soliden Schritte keine andere Therapie wirksam sein dürfte. Wenn diese Elemente fest verankert sind, können wir Nahrungsergänzungsmittel hinzufügen, um die Gesundheit und Langlebigkeit noch weiter zu verbessern und Energie, Mobilität, Kognition und Herzgesundheit zu verbessern. 

Neuere Forschungen legen nahe, dass bestimmte Verbindungen, nämlich Nicotinamid-Ribosid (NR) und Pterostilben (PT), möglicherweise dabei helfen könnten, die Zellgesundheit zu unterstützen und so den Alterungsprozess zu verlangsamen. Diese Verbindungen stehen in Zusammenhang mit der Erhöhung eines kritischen Coenzyms in unseren Zellen namens NAD+ und der Aktivierung von Proteinen, die als Sirtuine bekannt sind. Beide sind für verschiedene zelluläre Prozesse von entscheidender Bedeutung. 

NAD+ und seine Bedeutung verstehen 

Nicotinamidadenindinukleotid, allgemein bekannt als NAD+, ist ein lebenswichtiges coenzym, das in jeder zelle unseres körpers vorkommt. Es erleichtert die Umwandlung von Nährstoffen in Zellenergie und treibt Hunderte von Stoffwechselprozessen an. NAD+ ist außerdem ein Hilfsmolekül für Proteine, die andere wesentliche Zellfunktionen regulieren. 

Mit zunehmendem Alter nimmt unser NAD+-Spiegel jedoch ab – um etwa 1 % pro Jahr, so dass unsere NAD+-Produktion im Alter von 50 Jahren etwa halb so hoch ist wie in unserer Kindheit. Dieser Rückgang des NAD+-Spiegels ist ein natürlicher Teil des Alterungsprozesses, wird aber auch mit verschiedenen Gesundheitsproblemen bei älteren Erwachsenen in Verbindung gebracht. wie etwa kognitive beeinträchtigungen, verminderte Herzfunktion und allgemeine Schmerzen, Steifheit und Schwäche. Daher wird die Aufrechterhaltung eines gesunden NAD+-Spiegels als eine Möglichkeit zur Unterstützung unserer Zellgesundheit und unseres allgemeinen Wohlbefindens angesehen. 

Was ist Nicotinamid-Ribosid (NR)? 

Nicotinamid-Ribosid (NR) ist eine Form von Vitamin B3, die sich von seinen Verwandten Nicotinsäure und Niacinamid unterscheidet durch seine Fähigkeit, den zellulären NAD+-Spiegel zu erhöhen. 

NR hat eine einzigartige Fähigkeit bewiesen, die geschwindigkeitsbegrenzenden Schritte zu umgehen, die traditionell im NAD+-Biosyntheseweg vorkommen. Normalerweise umfasst der Umwandlungsprozess mehrere Schritte und Zwischenprodukte, aber NR tritt in den Weg in einem Stadium ein, das schnellere und effizientere Synthese von NAD+. Diese Eigenschaft verschafft ihm einen deutlichen Vorteil bei der Erhöhung des zellulären NAD+-Spiegels, weshalb NR aufgrund seiner potenziellen Vorteile für die Zellgesundheit Gegenstand intensiver wissenschaftlicher Untersuchungen ist. 

Ein Bereich, in dem die NR-Supplementierung hervorsticht, ist ihr Potenzial, dem altersbedingten Rückgang der zellulären NAD+-Spiegel entgegenzuwirken. Es ist gut dokumentiert, dass der NAD+-Spiegel mit zunehmendem Alter abnimmt, was wiederum mit einer Verschlechterung der Mitochondrienfunktion und des Energiestoffwechsels verbunden ist. Durch die effiziente Erhöhung des NAD+-Spiegels kann NR dazu beitragen, eine robuste Mitochondrienfunktion aufrechtzuerhalten und so die zelluläre Energieproduktion zu unterstützen. Dies gilt insbesondere für Erwachsene über 40, bei denen die Ineffizienz der Mitochondrien und der Energieverlust zu spürbaren Problemen werden können, so dass viele Menschen aufhören, ihrer Arbeit nachzugehen, Hobbys nachzugehen, die sie lieben, und mit ihren Freunden aktiv zu sein. 

Ein weiterer potenzieller Vorteil der Erhöhung des NAD+-Spiegels durch NR-Ergänzung ist die Verbesserung der zellulären Reparaturmechanismen. NAD+ ist für die Funktion bestimmter Enzyme unerlässlich, die bei der DNA-Reparatur helfen, ein Prozess, der mit zunehmendem Alter immer wichtiger wird. Die Verbesserung des NAD+-Spiegels kann daher zur Aufrechterhaltung der genomischen Stabilität beitragen und bietet einen weiteren Weg, durch den die Zellgesundheit gestärkt wird. 

Darüber hinaus haben erhöhte NAD+-Spiegel Auswirkungen auf die Stoffwechselgesundheit. NAD+ ist an Signalwegen beteiligt, die den Lipid- und Glukosestoffwechsel regulieren. Daher könnte die Aufrechterhaltung optimaler NAD+-Spiegel durch NR-Supplementierung Vorteile bei der Stoffwechselregulierung bieten und möglicherweise Personen zugute kommen, die sich im Rahmen einer umfassenderen Langlebigkeitsstrategie auf die Stoffwechselgesundheit konzentrieren. 

Die Rolle von Pterostilben (PT) 

Pterostilben (PT) ist eine Polyphenolverbindung, die in bestimmten Pflanzen vorkommt, insbesondere in kleinen Beeren und Nüssen. Seine molekulare Struktur ermöglicht effiziente absorption und bioverfügbarkeit, was es von anderen Polyphenolen unterscheidet. PT ist ein außergewöhnlich wirksames Antioxidans und bietet eine Verteidigungslinie gegen oxidativen Stress, einen Faktor, der mit Zellalterung und -funktionsstörungen in Zusammenhang steht. Durch die Neutralisierung freier Radikale und die Verringerung oxidativer Schäden bietet PT eine elementare Schicht zellulären Schutzes. 

Eine der faszinierendsten Rollen von PT liegt in seiner Fähigkeit, Sirtuine zu aktivieren. Diese Enzyme fungieren als Zellregulatoren und modulieren eine Vielzahl von Prozessen wie Entzündungen, Stoffwechsel und zelluläre Stressresistenz. Sirtuine benötigen NAD+, um zu funktionieren, was eine komplementäre Beziehung zu NR, einem Vorläufer von NAD+, schafft. PT und NR können zusammen eine synergistische Allianz bilden, die den zellulären NAD+-Spiegel erhöht und gleichzeitig die Sirtuinaktivität steigert. Diese doppelte Wirkung macht die Kombination aus NR und PT besonders wirksam für umfassendes zellgesundheitsmanagement. 

Im Zusammenhang mit dem altersbedingten physiologischen Rückgang ist die Sirtuin-aktivierende Eigenschaft von PT außerordentlich relevant. Sirtuine sind daran beteiligt, die Lebensdauer verschiedener Organismen in experimentellen Umgebungen zu verlängern. Auch wenn die Übertragung dieser Erkenntnisse auf den Menschen weiterer Forschung bedarf, sind die zugrunde liegenden Mechanismen hochkonserviert, was bedeutet, dass sie beim Menschen wahrscheinlich auf die gleiche Weise wirken wie bei anderen Arten . Die Aktivierung von Sirtuinen könnte möglicherweise altersbedingte Verschlechterungen der Zellfunktion abmildern und nicht nur die Lebensspanne, sondern auch die Gesundheitsspanne, also den Lebensabschnitt ohne chronische Krankheiten und Funktionsbeeinträchtigungen, verlängern. 

Ein weiterer bemerkenswerter Vorteil von PT ist seine potenzielle Auswirkung auf die Stoffwechselgesundheit. PT hat sich bei der Modulation von Lipidprofilen und Glukosestoffwechsel als vielversprechend erwiesen. Untersuchungen haben ergeben, dass PT die Insulinsensitivität verbessern und so die Glukoseregulierung unterstützen kann – ein Aspekt der Stoffwechselgesundheit, der sich mit zunehmendem Alter häufig verschlechtert.  

Darüber hinaus bietet die Fähigkeit von PT, die Blut-Hirn-Schranke zu überwinden, potenzielle neuroprotektive Vorteile. Studien haben gezeigt, dass PT die kognitive Funktion modulieren und die neuronale Gesundheit unterstützen kann, was dieser vielschichtigen Verbindung einen weiteren Nutzen verleiht.  

Die synergistischen Effekte von NR und PT für Erwachsene über 40 

Der Alterungsprozess bringt zahlreiche Veränderungen der Gewebefunktion mit sich, die auf zellulären Mechanismen beruhen. Für diejenigen, die sich besonders für gezielte Strategien zur Verbesserung der Zellgesundheit und zur Bekämpfung des altersbedingten physiologischen Verfalls interessieren, Kombination aus Nicotinamid-Ribosid (NR) und Pterostilben (PT) bietet einen überzeugenden ansatz. 

NR dient im Vergleich zu anderen NAD+-Zwischenprodukten als effizientere Vorstufe von NAD+. NR hat die Fähigkeit, den geschwindigkeitsbestimmenden Schritt im NAD+-Syntheseweg zu umgehen, was es zu einem hervorragenden Kandidaten für die Erhöhung der zellulären NAD+-Spiegel macht. Dies ist besonders relevant, wenn Personen das 40. Lebensjahr überschreiten und zu diesem Zeitpunkt ein Rückgang des zellulären NAD+ stärker ausgeprägt ist. Eine Wiederherstellung des NAD+-Spiegels könnte daher möglich sein vorteilhaft bei der unterstützung der zellenergie und der verbesserung der mitochondrienfunktionund Unterstützung bei der Erhaltung einer gesunden DNA.  

Andererseits wirkt PT über eine andere Achse der Zellgesundheit – die Sirtuin-Aktivierung. Sirtuine sind Enzyme, die an der zellulären Stressresistenz und der Stoffwechselregulation beteiligt sind. Die Rolle von PT bei der Aktivierung von Sirtuinen bietet eine ergänzende Strategie zur NAD+-Boosting-Fähigkeit von NR. PT ist außerdem ein starkes Antioxidans und bietet einen zusätzlichen Zellschutz. 

In Kombination bieten NR und PT einen synergistischen Effekt, der sowohl auf die Verbesserung des NAD+-Spiegels als auch auf die Aktivierung von Sirtuin abzielt. Wissenschaftliche Untersuchungen belegen die Vorteile dieser Kombination. So zeigte beispielsweise eine randomisierte, doppelblinde, placebokontrollierte Studie einen signifikanten Anstieg des zellulären NAD+-Spiegels, wenn den Teilnehmern sowohl NR als auch PT als Nahrungsergänzungsmittel verabreicht wurde. Die Studie stellte auch fest, dass die Kombination gut verträglich war und nur minimale Nebenwirkungen aufwies. 

Warum ist diese Synergie besonders wichtig für Erwachsene über 40? Wenn wir älter werden, sind die biologischen Karten oft gegen uns gerichtet: Der zelluläre NAD+-Spiegel sinkt, die Sirtuin-Aktivität nimmt ab und oxidativer Stress nimmt zu. Diese Kombination wirkt wie ein zweischneidiges Schwert, das sowohl den Rückgang des NAD+-Spiegels als auch die Abnahme der Sirtuinaktivität bekämpft und so einen robusten, vielschichtigen Ansatz für die Zellgesundheit bietet. 

Die potenziellen Vorteile der Aufrechterhaltung eines gesunden NAD+-Spiegels 

Die Aufrechterhaltung eines gesunden NAD+-Spiegels könnte möglicherweise dazu beitragen unterstützen verschiedene aspekte unserer gesundheit. Es könnte zum Beispiel helfen unterstützen die zellenergie und den stoffwechsel, zielen auf die Zellalterung ab, um einen langsameren Zellalterungsprozess zu fördern und zur Erhaltung gesunder DNA beizutragen. 

Die Vorteile der Aufrechterhaltung eines gesunden NAD+-Spiegels könnten über die Unterstützung der Zellgesundheit hinausgehen. Beispielsweise kann mehr NAD+ den Prozess der Synthese von Ceramid und Kollagen für eine gesunde Haut unterstützen. Es kann auch eine gesunde Muskelfunktion und Lebergesundheit unterstützen. 

Das Endergebnis 

Aktuelle Studien deuten darauf hin, dass Verbindungen wie NR und PT unsere Zellgesundheit unterstützen könnten, indem sie den NAD+-Spiegel erhöhen und dadurch Sirtuine aktivieren unterstützt eine längere gesundheitsspanne und lebensdauer. 

Mit zunehmendem Alter wird es immer wichtiger, unsere Zellen gesund zu halten. Die Einbeziehung eines NR- und PT-Ergänzungsmittels in unseren Alltag könnte neben der Aufrechterhaltung eines gesunden Lebensstils zu einer verbesserten Kognition, Herzgesundheit, Energie und Mobilität beitragen. 

Personen über 40 können den größten Nutzen aus der Kombination von NR und PT ziehen, da diese Altersgruppe bereits über einen niedrigen NAD+-Spiegel verfügt und die DNA-schützenden Eigenschaften der Sirtuin-Enzyme benötigt, um Zellen und Gewebe gesünder zu halten. 

Verweise: 

  1. Zhang H., Ryu D., Wu Y. et al. NAD+ die Sättigung verbessert die Mitochondrien- und Stammzellfunktion und verlängert die Lebensdauer von Mäusen. Wissenschaft. 2016;352(6292):1436-1443. doi:10.1126/science.aaf2693
  2. Massudi H, Grant R, Braidy N, Guest J, Farnsworth B, Guillemin GJ. Altersbedingte Veränderungen des oxidativen Stresses und des NAD+-Stoffwechsels im menschlichen Gewebe. Plus eins. 2012;7(7):e42357. doi:10.1371/journal.pone.0042357
  3. Trammell SAJ, Schmidt MS, Weidemann BJ, et al. Nicotinamid-Ribosid ist bei Mäusen und Menschen einzigartig und oral bioverfügbar. Nat Commun. 2016;7:12948. doi:10.1038/ncomms12948
  4. Kapetanovic IM, Muzzio M, Huang Z, Thompson TN, McCormick DL. Pharmakokinetik, orale Bioverfügbarkeit und metabolisches Profil von Resveratrol und seinem Dimethylether-Analogon Pterostilben bei Ratten. Chemotherapeutikum gegen Krebs. 2011;68(3):593-601. doi:10.1007/s00280-010-1525-4
  5. Dellinger RW, Santos SR, Morris M et al. Wiederholte NRPT-Dosis (Nicotinamid-Ribosid und Pterostilben) erhöht den NAD+-Spiegel beim Menschen sicher und nachhaltig: eine randomisierte, doppelblinde, placebokontrollierte Studie. Npj alternder Mech-Dis. 2017;3:17. doi:10.1038/s41514-017-0016-9
  6. Imai S ichiro, Guarente L. NAD+ und Sirtuine bei Alterung und Krankheit. Trends Zellbiol. 2014;24(8):464-471. doi:10.1016/j.tcb.2014.04.002
  7. Martens CR, Denman BA, Mazzo MR, et al. Eine chronische Nicotinamid-Ribosid-Supplementierung ist gut verträglich und erhöht NAD+ bei gesunden Erwachsenen mittleren und höheren Alters. Nat Commun. 2018;9(1):1286. doi:10.1038/s41467-018-03421-7
  8. Verdin e. und+ bei alterung, stoffwechsel und neurodegeneration. Wissenschaft. 2015;350(6265):1208-1213. doi:10.1126/science.aac4854
  9. Chi y, sei's drum. Nicotinamid-Ribosid, ein Spurennährstoff in Lebensmitteln, ist ein Vitamin B3 mit Auswirkungen auf den Energiestoffwechsel und die Neuroprotektion. Aktuelle Meinung Clin Nutr Metab Care. 2013;16(6):657-661. doi:10.1097/MCO.0b013e32836510c0
  10. McCormack D, McFadden D. Pterostilben und Krebs: aktuelle Übersicht. J Surg Res. 2012;173(2):e53-61. doi:10.1016/j.jss.2011.09.054
  11. Dollerup OL, Christensen B, Svart M, et al. Eine randomisierte, placebokontrollierte klinische Studie mit Nicotinamid-Ribosid bei adipösen Männern: Sicherheit, Insulinsensitivität und lipidmobilisierende Wirkung. Bin j clin nutr. 2018;108(2):343-353. doi:10.1093/ajcn/nqy132
  12. Rajman L, Chwalek K, Sinclair DA. Therapeutisches Potenzial von Nad-verstärkenden Molekülen: der In-vivo-Beweis. Zellmetabolismus. 2018;27(3):529-547. doi:10.1016/j.cmet.2018.02.011

 



Älterer Eintrag Neuerer Beitrag