Artikel zur Langlebigkeit

Planen Sie ein gesundes neues Jahr

Planen Sie ein gesundes neues Jahr

Erschreckt Sie der Gedanke, sich Ziele für das neue Jahr zu setzen? Manchmal kann der Umgang mit den Symptomen einer chronischen Krankheit das Gefühl einer Niederlage hervorrufen, bevor wir überhaupt beginnen.

Ziele zu schaffen muss nicht schmerzhaft sein.

Ich habe Studien gelesen, die zeigen, dass Neujahrsvorsätze von Vorteil sind. Ich habe auch solche gesehen, die genau das Gegenteil berichten. Es hängt natürlich davon ab, welche Ziele untersucht wurden und wie sie umgesetzt wurden. Es hängt auch von der Absicht des Autors ab. Manchmal enthalten Artikel Schlagzeilen und Inhalte, die absichtlich konträr sein sollen.

Das ist hier nicht der Zweck. Der Zweck dieses Artikels besteht darin, das Thema Zielsetzung zu vereinfachen und umsetzbare Tipps zu geben.

Der erste wichtige Punkt ist, dass es immer noch wichtig ist, sie zu erstellen, egal ob man sie Ziele, Pläne oder Vorsätze nennt. Wir haben alle schon eine Reihe ähnlicher Sprichwörter gehört ein Ziel ohne Frist ist nur ein Wunsch.

Woher wissen Sie ohne Plan, wohin Sie wollen?

Ich betrachte Ziele als unseren persönlichen Fahrplan für unsere gewünschte Zukunft. Beachten Sie, dass ich betone, dass sie uns auf die Zukunft hinweisen, die wir uns wünschen. Wenn wir in die Richtung gehen, in die wir gehen wollen, anstatt als Reaktion auf unsere Umstände weiterzumachen, führt dies zu völlig anderen Ergebnissen.

Ein weiteres altes Sprichwort kommt mir in den Sinn. Lewis Carroll sagte: „wenn Sie nicht wissen, wohin Sie wollen, führt Sie jeder Weg dorthin.”

Willst du irgendeinen Weg nehmen?

Sie sind hier

Stellen Sie sich vor, Sie sind gerade durch die Eingangstore eines Disney-Themenparks gegangen. Da wir unsere Vorstellungskraft nutzen, stellen Sie sich auch vor, dass Sie sich fit, gesund und voller Energie fühlen. Sie möchten in der verfügbaren Zeit so viel wie möglich sehen.


Das erste, was auffällt, ist, dass sich der Eintrittspfad in mehrere Richtungen verzweigt. Die zahlreichen Beschilderungspfeile weisen auf Tomorrowland, Fantasyland, Adventureland und mehr hin. Die Möglichkeiten sind endlos, die Shows und Paraden sehen umwerfend aus und bei all dem, was geboten wird, fühlt man sich ein wenig überfordert.

Wie können Sie das Beste aus Ihrem Tag machen?

Sie würden wahrscheinlich eine Karte verwenden. Tatsächlich wird jedem Gast am Eingang als Erstes eine Karte des Parks und ein Zeitplan der Shows und Paraden ausgehändigt. Sie können fundierte Entscheidungen darüber treffen, was Sie sehen möchten, und hervorheben, was wichtig ist.

Lassen Sie uns dieses Beispiel auf die nächste Ebene bringen. Darstellung eines Fluges in ein fremdes Land. Würden Sie darüber nachdenken, vom Plan abzuweichen, ohne vorher einen Plan zu haben? Selbst wenn Sie ein Fan von Spontaneität sind, planen Sie wahrscheinlich die Grundlagen wie Unterkunft und Transport. Vorausplanung kann bei jedem Abenteuer der Schlüssel zum Erfolg sein.

Das Abenteuer des Lebens:
An einer Karte oder einem Zufall festhalten

Vielen von uns wurden in der Schule keine Fähigkeiten zur Zielsetzung beigebracht. Wenn wir sie überhaupt gelernt haben, dann möglicherweise später im Leben in einem geschäftlichen Umfeld. Es ist verständlich, dass Ziele bei der Arbeit sehr effektiv und produktiv sein können. Aber wie sieht es mit persönlichen Zielen aus?

Ist Ihre gesunde Zukunft genauso wichtig wie Ihre geschäftliche Zukunft?

Wir schenken unseren persönlichen Zielen oft nicht die gleiche Aufmerksamkeit oder Betonung wie anderen Bereichen unseres Lebens. Wir neigen dazu, die Dinge zu kompliziert zu machen und zu sagen, dass es zu lange dauern oder zu schwierig sein würde.

Das Aufschreiben unserer persönlichen Gesundheitsziele muss nicht allzu kompliziert sein. Wenn meine Kunden über Neujahrsvorsätze sprechen, erwähnen sie normalerweise negative oder unerwünschte Verhaltensweisen. Sie sprechen davon, dass sie mit dem Verzehr von Süßigkeiten aufhören, ihre Tendenz zu übermäßigem Essen verringern, mit dem Aufschieben aufhören oder aufhören wollen, ein Stubenhocker zu sein.

Es gibt bessere Möglichkeiten, einen positiven Fokus zu schaffen.

Für mich ist das Setzen von Zielen nicht nur eine „Januar-Sache“. Und ich bezeichne sie nicht als Vorsätze. Ich suche keine Entschlossenheit in mir selbst oder für meine Kunden. Ich möchte einen einfachen und leicht verständlichen Plan erstellen.

Da dies für ein gesundes Ergebnis so entscheidend ist, verbringe ich nicht selten viel Zeit mit Kunden über dieses Thema. Gemeinsam legen wir klare und prägnante Ziele fest.

Das kann den Unterschied in der Welt ausmachen.

Grundlagen der Zielsetzung

Um Ihnen den Weg in eine positive und gesunde Zukunft zu weisen, finden Sie hier ein paar einfache Tipps zum Schreiben effektiver Ziele.

  1. Schreib sie auf. Ja, du musst. (Am besten ist es mit der Hand. Verpassen Sie nicht die kinästhetische Verbindung zwischen Ihrer Hand und Ihren Worten.)
  2. Ich bin mir sicher, dass Sie von diesem Schritt gehört haben – es ist hilfreich, Ihre Ziele im SMART-Format aufzuschreiben. Stellen Sie sicher, dass Ihre Ziele spezifisch, messbar, erreichbar, realistisch und zeitnah sind.
  3. Verwenden Sie eine positive und „in Richtung“ gerichtete Sprache – das heißt, schreiben Sie, was Sie wollen, und nicht, was Sie nicht wollen.
  4. Schreiben Sie sie im Präsens. (z. B. „Es ist jetzt der 1. März und ich bin …“)
  5. Halten Sie sie flexibel. Veränderungen sind unvermeidlich und Flexibilität hält Sie auf dem Laufenden.
  6. Stellen Sie sicher, dass Sie die Liste Ihrer Ziele mit Tinte unterschreiben. Verpflichte dich selbst!
  7. Machen Sie sie lebendig und saftig! Beziehen Sie beim Schreiben Ihrer Ziele alle Sinne mit ein. Was werden Sie sehen, hören, schmecken, riechen oder berühren, wenn Sie diese erreichen?
  8. Bedenken Sie, dass es um den Prozess und nicht um Perfektion geht. Wenn ein Ziel die Einhaltung einer 100-prozentigen Umsetzung erfordert, überarbeiten Sie es, um reale Szenarien zu berücksichtigen.

Mehr Ressourcen zur Zielsetzung

Wenn Sie klären möchten, wie ein klares und konkretes Ziel aussehen kann, schauen Sie sich diesen Beitrag an: „So verlieren Sie Ihre unscharfen Ziele und werden scharf!

Hier finden Sie weitere Informationen zum Anzapfen Ihres grundwerte kann Ihre Ziele und Motivation verbessern. Im Lieferumfang enthalten ist ein Link zu einem kostenlos herunterladbaren Grundwertediagramm und ein Link zu einem kostenlosen Motivationsposter.

Hast du zu Weihnachten ein FitBit bekommen? Jede Art von Tracking-Methode – einschließlich eines FitBit – kann sich als sehr effektiv erweisen, wenn es darum geht, Ihre Gesundheitsziele einzuhalten. Wenn Sie das Meilensteinziel von 10.000 Schritten erreichen möchten, sollten Sie sich Folgendes ansehen: „Braucht man wirklich 10.000 Schritte?”.

Und hier ist ein großer Mythos, der Sie möglicherweise festhält: Ein Ziel zu verfehlen ist ein Scheitern. Nicht so! Das Verfehlen eines Ziels bedeutet immer noch, dass Sie einen Gesamtgewinn erzielt haben. Tatsächlich handelt es sich um einen Gewinn, den Sie ohne die Festlegung eines Ziels nicht hätten erzielen können. Genies das artikel von Michael Hyatt, der diesen und vier weitere oft erzählte Mythen über das Setzen von Zielen detailliert beschreibt.

Bonusvorteil

Das Aufschreiben Ihrer individuellen Gesundheitsziele hat noch einen weiteren überraschenden Vorteil. Wenn Sie sie als Wegweiser für Ihre gesunde Zukunft nutzen, beugen Sie geistiger Ermüdung vor!

Für diejenigen von uns, die bei der Entscheidungsfindung zögern (wer, ich?), kann die Planung und Planung von Dingen tatsächlich eine echte Zeitersparnis sein. Es ist viel einfacher, über Aufgaben, Mahlzeiten, Ausflüge, Projekte und Prioritäten zu entscheiden, wenn Sie eine Gesamtkarte haben, der Sie folgen können.

Letztlich liegt die Wahl bei Ihnen. Sie können ein paar Ziele für das neue Jahr aufschreiben oder Absätze bis ins kleinste Detail aufschreiben. Es liegt an Ihnen. Aber bitte schreiben Sie sie.

Entschuldigen Sie, dass ich meine Roadmap mit nautischen Navigationsmetaphern vermischt habe, aber Oliver Wendell Holmes hat es so gut gesagt …

„Manchmal müssen wir mit dem Wind segeln,
und manchmal dagegen – aber wir müssen segeln,
und nicht treiben, noch vor Anker liegen.“

Sind Sie bereit, Ihre eigene Karte zu erstellen?

_______________________________________________________

Sue Ingebretson schreibt regelmäßig Beiträge für ProHealth . Sie ist Amazon-Bestsellerautorin, Rednerin und Workshopleiterin. Darüber hinaus ist Sue ein integrativer Ernährungs- und Gesundheitscoach, eine zertifizierte Ernährungstherapeutin, ein Master-NLP-Practitioner und Leiterin der Programmentwicklung für das Fibromyalgia and Chronic Pain Center an der California State University, Fullerton. Sie können mehr erfahren und Sue kontaktieren unter www.RebuildingWellness.com.

 



Älterer Eintrag Neuerer Beitrag